Kategorien &
Plattformen

St. Martin, erinnern, teilen und feiern.

St. Martin, erinnern, teilen und feiern.
St. Martin, erinnern, teilen und feiern.
OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Auch 2018 fand der Flörsheimer Martinszug wieder großen Anklang in der Bevölkerung. Zahlreiche Kinder mit ihren Familien nahmen an dem Martinszug von der Riedschule zum St. Gallusplatz teil. Viele bunte fantasievolle Laternen begleiteten St. Martin (Heidi Erhardt) auf seinem Pferd singend durch die Straßen. Der Flörsheimer Musikverein begleitete den Gesang tatkräftig. Schließlich lauschten in der voll besetzten St. Galluskirche die Kinder dem St. Martinsspiel der Kolpingfamilie Flörsheim und den Worten von Kaplan Robert Ginter. Natürlich durfte im Anschluss das große St. Martinsfeuer nicht fehlen. Bei Glühwein, Orangensaft, Martinsgans und Bratwurst ließ man in geselliger Runde den Abend ausklingen. Dank der großzügigen Spenden der Flörsheimer Gewerbetreibenden und Gastronome konnten wieder zahlreiche schöne Gewinne im Gemeindezentrum St. Gallus abgeholt werden. Es war für alle Beteiligten wieder ein schöner Abend. Die Kolpingfamilie Flörsheim bedankt sich bei allen Teilnehmern und Spendern. Der Erlös wird mit der Partnerschule in Chipulukusu, Sambia geteilt damit eine Hühnerfarm zur Finanzierung der Schule errichtet werden kann.

Cookie Einstellungen

Statistik-Cookies dienen der Anaylse, indem Informationen anonymisiert gesammelt werden.

Anbieter:

Google Ireland Limited

Datenschutz

Bistum Limburg

Datenschutz